Kerzenständer aus Textilegarn

Schnelle Häkelanleitung für einen Kerzenständer aus Textilgarn (Zspagettigarn)

Mittlerweile gibt es ja Kerzen in den verschiedensten Formen und Größen und man findet partout
nicht den passenden Kerzenständer dafür. Oder ihr wollt einfach mal mehrere Kerzen auf einmal in einem Ständer anordnen.
Häkelt euch den Kerzenständer einfach schnell selber. Am besten auch noch aus selbstgemachten Textilgarn. Die Anleitung hierfür findet ihr auch hier in meinem blog.
hier:

Anleitung: 

1. Runde: 6 feste Maschen häkeln
2. Runde: jede Masche verdoppeln, 12 fM
3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln, 18 fM
nun geht es individuell weiter, abhängig von der Größe und dem Durchmesser eurer Kerze!
Ich habe so gehäkelt, dass ich Platz für mehrere Kerzen geschaffen habe!
Wollt ihr einen Kerzenständer für eine noch dickere Kerze häkeln, müsst ihr einfach in den darauf-folgenden Runden weiter so verfahren, dass der Häkelteller immer größer wird. Also in der 4. Runde jede 3. Masche verdoppeln, in der 5. Runde jede 4. usw.
Nun kommt der Trick:
In der nächsten Runde häkelt ihr jede Masche 1 zu 1, dabei steht ihr aber immer nur in die vordere Masche ein! So erzeugt ihr einen Rand.
Nun jede Runde normal weiter häkeln, 1 zu 1, so hoch ihr euren Kerzenständer haben wollt!

FERTIG!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Makramee-Armband DIY

Trefft BB-8 - kostenlose Häkelanleitung für alle Fans von Star Wars!

Häkelanleitung für einen Lebkuchenmann