T-Shirt pimpen!

trendiges DIY T-Shirt, superschick gepimpt!

Schnell und einfach könnt ihr aus einem schlichten T-Shirt ein superschickes und trendiges Oberteil zaubern.
Ihr benötigt dazu ein etwas längeres Jersey-T-Shirt (ca. 65-70 cm), eine Schere und Nadel und Faden.
Achtet darauf, dass das T-Shirt relativ dünn ist. Das ist besonders bei den etwas billigeren der Fall.
Ihr schneidet zunächst das Bündchen ab und näht es auf einer Höhe von ca. 16cm wieder unten an. Damit verhindert ihr, dass das T-Shirt Laufmaschen zieht.
   

Nun schneidet ihr am unteren Rand des T-Shirts Streifen von ca. 0,5 cm Breite und 14 cm Länge. Danach zieht ihr an jedem Streifen, damit er sich einrollt. Sieht schon gut aus....         Nun kommen die Knoten: nehmt immer 2 Streifen in die Hand und verknoten sie mit einander. Wieder einmal rings-herum. Im letzten Schritt nehmt ihr jeweils wieder 2 Streifen, allerdings diesmal von den nebenein-anderliegenden Knoten und verknotet sie erneut. So entsteht ein Muster. FERTIG!

Knotenmuster des eigenhändig designten Sommer- T-Shirts 

Auch in meinem DaWanda-Shop gibt es viele neue Schmuckstücke...Schaut vorbei!




                             



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Makramee-Armband DIY

Trefft BB-8 - kostenlose Häkelanleitung für alle Fans von Star Wars!

Häkelanleitung für einen Lebkuchenmann